Förderkreis Reitsport Bayern

 
Mounted Games Bayern ist neues Mitglied im Föderkreis des nationalen und internationalen Reitsports in Bayern. Durch diese Mitgliedschaft können wir die Qualität unserer Turniere, aber auch die Nachwuchsförderung optimieren und Synergieeffekte aus den anderen Reitsportdisziplinen nutzen.

 

Die Aufgaben des FRB e.V. sind:

  • Förderung des Spitzensport
  • Förderung des Nachwuchs
  • Erhalt des Kulturgutes Pferd
  • Treffen Sie Menschen mit der Leidenschaft Pferd

1972 wurde der FRB e.V. von führenden Persönlichkeiten aus der Pferdewelt und Wirtschaft gegründet. Der Auftrag war, die olympische Reitanlage am Leben zu erhalten und damit eine wunderbare Plattform für nationalen und internationalen Pferdesport in Bayern zu schaffen. Seitdem ist der FRB e.V. Partner der Olympia-Reitanlagen GmbH und füllt, gemeinsam mit den vier wichtigsten Pferde Zucht- und Sportverbänden Bayerns (BRFV, RAM, LV, BZVKS), mit hochwertigen Veranstaltungen und Spitzensport die Anlage mit Leben. Mit seinem Flaggschiff „Pferd International“ und mit Veranstaltungen wie Generationenderby trägt der FRB e.V. entscheidend mit dazu bei, die Olympiaanlage im In- und Ausland bekannt zu machen.

Neben Großereignissen fördert der FRB e.V. den Reiternachwuchs.

Doch wer das „Kulturgut Pferd“ kennt und schätzt, weiß, dass die Geselligkeit und der Austausch über Sport, Zucht, Fördermaßnahmen, kurz: „rund ums Pferd“ notwendig ist. Daher bietet der FRB e.V. noch mehr: eine wunderbare Plattform für Events, diversen Veranstaltungen aus Kunst und Kultur, oder Reisen, um gemeinsame Stunden zu verbringen und Menschen mit der Leidenschaft Pferd und Pferdesport zu treffen und kennen zu lernen.

Zurück